LBV Bäckerei kommuniziert im Trend

Neue Zeitung „herzhaft“ wirbt auch um Nachwuchs

Große Freude in Schrozberg: LBV Geschäftsführer Wilhelm Thierauch (rechts) übergab in der nagelneuen Backstube den Gewinnern des „herzhaft“ Gewinnspiels ihre Preise.
Unser Foto zeigt von links: Ursula Reinhard, Bäckermeister Werner Pflugfelder, Elias Walther, Eva-Maria Kandert, Karin Fohrer, Gudrun Kraft, Jana Frieß, Anita Haag und Manfred Theuer.
Foto: LBV Schrozberg

Ihr Bekenntnis zur Region hat die LBV Bäckerei aus Schrozberg erst kürzlich deutlich untermauert: mit der Inbetriebnahme einer komplett neu gebauten und hoch modernen Backstube am Zeller Weg können Arbeitsprozesse noch effizienter und der Produktionsumfang noch attraktiver gestaltet werden.

 

Kommuniziert hat die Genossenschafts-Bäckerei alle Infos rund ums Bäcker-Meisterhandwerk aus Hohenlohe jetzt erstmalig mit einer eigenen Zeitung. Vertrieben wird die Erstausgabe von „herzhaft“ kostenlos in den 18 Verkaufsstellen in Hohenlohe. Sämtliche Verkaufsteams werden vorgestellt, nette Anekdoten aus den vergangenen Jahrzehnten erzählt und Mitarbeiter in spannenden Portraits vorgestellt. Der Leiter der Backstube, Werner Pflugfelder, verrät in „herzhaft“ das Rezept seines Lieblingskuchens. Jeder kann somit „Werners leckeren Johannisbeerkuchen“ zuhause nachbacken. Aber auch um den Bäckerei-Nachwuchs dreht sich viel in der neuen Zeitung. Die angebotenen und attraktiven Ausbildungsberufe werden von LBV-Azubis anschaulich präsentiert.

 

LBV-Geschäftsführer Wilhelm Thierauch will mit der Bäckerei-Zeitung vor allem für die hohe Qualität der in Schrozberg hergestellten Backwaren werben: „Bei uns kommt nichts aus dem Automaten. Wir beschäftigen echte Bäckermeister, echte Fachleute und freundliche Verkäuferinnen, die teilweise seit Jahrzehnten bei uns beschäftigt sind. Nach Möglichkeit verarbeiten wir Rohstoffe aus der Region. Wir verstehen unser Handwerk und setzen uns massiv für dessen Erhalt in Hohenlohe ein.“

 

In „herzhaft“ hat die LBV Bäckerei ein Gewinnspiel für seine Leser ausgelobt. Zu gewinnen gab’s beispielsweise ein Jahr lang gratis Frühstücksbrötchen sowie Torten und allerhand Bäckerei-Gutscheine. „Wir freuen uns über die rege Teilnahme aus ganz Hohenlohe und bedanken uns bei unseren Kunden für ihre langjährige Treue“, so Wilhelm Thierauch.

 

Wer die LBV Raiffeisen Schrozberg eG überdies näher kennen lernen möchte, der sollte sich auf deren Internetseite umsehen. Über die traditionsreiche landwirtschaftliche Genossenschaft ist dort ein hoch interessanter Dokumentarfilm zu sehen, der die Landwirte und Genossenschaftsbetriebe über ein Jahr lang begleitet hat: www.lbv-schrozberg.de