Großer Mut und große Weitsicht

Artikel des Hohenloher Tagblatts über das Richtfest zu unserem Bäckereineubau!

  

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Artikel auch unter Unternehmen > LBV in der Presse abrufbar.

Quelle: Hohenloher Tagblatt vom 16.04.2016

 

 

Schrozberg.

 

lex

Im Oktober soll die

neue LBV-Bäckerei auf dem Firmengelände

des einstigen Textilunternehmens

Drews in Schrozberg den

Betrieb aufnehmen. Der Rohbau

und das Dach stehen: Gestern hat

die Genossenschaft Richtfest gefeiert.

„Unsere Mitarbeiter freuen sich

schon auf die neuen Arbeitsplätze“,

sagte der LBV-Vorstandsvorsitzende

Rudolf Herrmann. Der

Schrozberger Bürgermeister Klemens

Izsak lobte in seiner Ansprache

die Genossen: Die Verantwortlichen

der LBV hätten „großen Mut

und große Weitsicht“ bewiesen.

Ob die Backöfen tatsächlich wie

geplant im Oktober angeworfen

werden können, ist noch nicht klar.

„Das weiß keiner genau“, sagte Architekt

Horst Döllinger, der von einem

„sportlichen Zeitplan“ sprach.

Mit 4,5 Millionen Euro Baukosten

ist das Bäckereigebäude die teuerste

Einzelinvestition in der Geschichte

der Genossenschaft.